Trainingsbeginn nach Corona!!! Endlich!!!

Am Dienstag, 14. Juli 2020 beginnen die Herrenmannschaften des FCO wieder mit dem Training. Dafür wurde ein Hygieneschutzkonzept ausgearbeitet, dass von allen Mitgliedern – besonders den aktiven Spielern/-innen – beachtet werden muss. (siehe unten den Link!!)

Das Wichtigste in Kürze:

  • im Vereinsheim sind nur die Toiletten geöffnet
  • d.h. bitte schon im Trainingsoutfit erscheinen, nach dem Training zügig heimfahren
  • keine „Trainingsleiberl“: bitte schwarzes/dunkles UND weißes/helles Oberteil mitbringen (wegen Mannschaftseinteilung)
  • im Vereinsheim herrscht Maskenpflicht!!! (vorm Getränkeautomat, beim Toilettenbesuch!)
  • es gilt nach wie vor Sicherheitsabstand von 1,5 Meter
  • Trainingsgeräte und Bälle werden vor und nach dem Training desinfiziert
  • jeder Trainingsteilnehmer wird dokumentiert
  • … Regeln einhalten und gsund bleim….!!!

Hygieneschutzkonzept FCO

Corona Fragebogen Kenntnisnahme Hygienekonzept FCO

Rückblick zum 31. Starkbierfest am 7. März 2020

Das 31. Starkbierfest des FCO war wirklich ein voller Erfolg! Der Kirschnersaal samt Johannesstüberl waren sehr gut gefüllt und fast wurde der Besucherrekord aus dem Jahre 2011 (240 Besucher) erreicht. Die Dorfvereine und umliegenden Vereine, v.a. FC und TC Gergweis sowie Schützen Obergessenbach waren zahlreich vertreten und ließen von Anfang an eine gute Stimmung aufkommen. Natürlich waren auch die Bürgermeisterkandidaten mit ihren Parteien und Stadtratskandidaten vor Ort. Die Verantwortlichen des FCO taten gut daran, das Fest vorzulegen.

Wie gewohnt sorgte die Kapelle Führmann für die passende musikalischen Unterhaltung: Nix geht über a scheide Blechmusi bei einem Starkbierfest!! Die kommunalpolitischen Einlagen der Gessnbecka Bockbierbande kamen sehr gut an und wurden mit viel Applaus bedacht.

Vielen Dank an Regensberger Sepp vom Plattlinger Anzeiger für die super Fotos und den ausführlichen Artikel!!

Danke, Sepp!!

 

Schließen